Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Effect of long term residence in the temperate zone an the physique and sweating reaction of subtropical natives (Einfluß des Langzeitaufenthaltes von Eingeborenen der Subtropen in der gemäßigten Zone auf die Körperbeschaffenheit und Schweißreaktion).

Journal/Book: Int. J. Biometeor. Lisse 23 (1979) 3 255-261. 1979;

Abstract: Zusammenfassung / G. HENTSCHEL (Berlin-Buch) Untersuchung des Einflusses kurzzeitigen (Durchschnitt 2 1 Jahre) und langzeitigen (Durchschnitt 15 8 Jahre) Aufenthalts in der gemäßigten Zone (Hauptinsel Japans) an jungen Männern die in den Subtropen (Okinawa) geboren sind. Die schon langzeitig in der gemäßigten Zone Wohnenden hatten ein dickeres subkutanes Fettgewebe (im Bereich des Rumpfes). Statistisch gesichert waren aber nur ein größerer Körpergewichtsverlust bei Hitzebelastungstest in der langzeitig im gemäßigten Klima lebenden Gruppe entsprechend einer wesentlich höheren Schweißrate indizierend geringere Hitzetoleranz. Das bedeutet daß die in den Subtropen vorliegenden Eigenschaften bei längerem Aufenthalt in der gemäßigten Zone verlorengehen. Die Ergebnisse werden mit anderen einschlägigen Ergebnissen im Hinblick auf die Veränderung der Körperbeschaffenheit und Reaktionsweise im Zusammenhang mit den klimatischen Bedingungen diskutiert. ___MH


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung