Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Die Automobilisation der Extremitätengelenke (III) Die Automobilisation des Schultergelenkes unter besonderer Betonung der Kapseldehnung zur Behandlung der Schultersteife (1. Erfahrungsbericht)1

Journal/Book: Zschr. Physiother. Jg. 28 (1976) 121-134. 1976;

Abstract: Aus dem Fachkrankenhaus und Forschungsinstitut für Physiotherapie Mahlow (Direktor: MR Dr. H. KLINGLER-MANDIG) 1 Nach einem Vortrag auf der wissenschaftlichen Tagung der Gesellschaft für Physiotherapie der DDR vom 24. bis 25.10. 1975 in Karl-Marx-Stadt. 2 Meinem verehrten Lehrer Herrn MUDr. K. LEWIT zum 60. Geburtstag gewidmet. Zusammenfassung Nachdem wir mit den AM-Übungen der Extremitätengelenke gute Erfahrungen gemacht hatten versuchten wir sie auch bei der Schultersteife; mußten aber feststellen daß die Übungen ohne wesentlichen Effekt blieben. Deshalb wurde die Technik der AM so abgewandelt daß sie unter Kapseldehnung erfolgte. Mit dieser Methode hatten wir dann gute Erfolge und können sagen daß der therapeutische Pessimismus bei der Schultersteife nicht gerechtfertigt ist. Die Möglichkeit dem Patienten die Therapie in die Eigenregie zu übergeben so daß er mindestens dreimal täglich und mehr selbst üben kann bietet die Grundlage dafür daß der therapeutisch wirksame Reiz häufiger auf die Kapsel einwirken kann und sie so schneller zum "Auftauen" bringt. Verbesserung der Gleitvorgänge im Gelenk durch Einwirkung auf die Synovialis ist wahrscheinlich. Im methodischen Teil werden die Techniken der Automobilisationen unter besonderer Betonung der Kapseldehnung erläutert. ___MH


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung