Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Determinants and nature of intramuscular temperature changes during cold therapy (Bestimmungsgrößen und Wesen der intramuskulären Temperaturänderungen während einer Kälte-Therapie).

Journal/Book: Amer. J. phys. Med. 54 (1975) 5 223 / Z. Physiother. Jg. 29 (1977) S. 143. 1975 / 1977;

Abstract: Zusammenfassung / H. JORDAN (Bad Elster) 12 freiwillige gesunde Probanden wurden einer 5 10 und 15 Min. dauernden Eismassage nach HAYDEN unterzogen wobei die intramuskuläre Temperatur (iT) bestimmt wurde. Unter der Behandlung kam es zu einer rapiden Senkung der iT um 15 9°C in 5 Minuten die nach längerdauernder Behandlung unverändert bleibt. Dabei besteht eine hohe Korrelation zum Logarithmus der Zeit der Hautfaltendicke (d. h. der Stärke des Subkutanpolsters) und des Extremitätenumfanges. Probanden mit höheren derartigen Werten sollten länger als 5 Minuten massiert werden. ___MH


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung