Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
March 2019

In memoriam Prof. G. Boehm

Journal/Book: Sonderdruck DIE MEDIZINISCHE 26. APRIL 1952 / Nr. 17 und Münch. Med. Wschr. 94 (1952) 11. 1952;

Abstract: Chefarzt Dr. F. Ekert München In memoriam Prof. G. Boehm Am 8. 1. 1952 starb nach längerem Leiden jedoch unerwartet schnell Professor Gottfried B o e h m ao. Professor Vorstand des Instituts für physikalische Therapie und Röntgenologie der Universität und Chefarzt des R i e d e r - Institutes am Krankenhaus 1. d. Isar Schöpfer des neuen Balneologischen Instituts bei der Universität München (1951) und Vorsitzender der deutschen Gesellschaft für Physikalische Therapie Balneologie und Bioklimatologie seit ihrer Gründung 1949. Verfasser nimmt als langjähriger Mitarbeiter B o e h m' s im vorliegenden Zusammenhang nur Stellung zu ihm als Vorkämpfer für physikalisch-therapeutische balneologische und klimatotherapeutische Belange. B o e h m war bereits kurz nach seiner Berufung 1924 als Nachfolger R i e d e r ' s ein eifriger Förderer der Balneologie. B o e h m hat erstmalig in den Unterricht an der Münchener Universität S t u d e n t e n e x k u r s i o n e n in die diversen Heilbäder und Kurorte eingeführt und so in wirksamer Weise den Hörern Kurmittel Indikationen und das Kurortswesen nahegebracht. Er machte hierbei auch Exkursionen nach W ö r i s h o f e n was besonderen Mut erforderte und sich nur eine Persönlichkeit leisten konnte die wie B o e h m in strenger akademischer Lebensform verwurzelt war. . . . .


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2019. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung