Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
December 2019

Aroser Messungen des Ozongehalts der unteren Troposphäre und sein Jahresgang*

Journal/Book: Z. Naturforschg. 6a 634-639 [1951]; eingegangen am 8. August 1951. 1951;

Abstract: Aus dem Lichtklimatischen Observatorium Arosa E r i c h R e g e n e r zum 70. Geburtstag Messungen des Ozongehalts in Arosa (1860 m ü. M.) durchgeführt seit März 1950 mit dem Gerät von E h m e r t werden diskutiert. Mit Ausnahme von Stau-Wetterlagen können die (Spitzen-)Werte als orographisch unbeeinflußt und damit für die freie Troposphäre repräsentativ angesehen werden. Auf der Rückseite von Kaltluftvorstößen werden in der Regel die höchsten Werte gemessen in tropischer Luft die niedrigsten. Es ergibt sich ein ausgesprochener Jahresgang: Dem geringsten Ozongehalt im Winter folgt rasche Auffüllung der Westdrift mit Ozon von Februar bis April (Maximalwert etwa 80 O3/m3. Die mit Dobson-Spektralphotometer gemessenen täglichen Werte des Gesamtozons über Arosa sind beigefügt. ... ___MH


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2019. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung