Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Der Rückenschmerzpatient beim Hausarzt Problemlösung mit einfachen Mitteln

Journal/Book: MMW-Fortschr. Med. - Nr. 22/ 1999; S. 39/ 283 - 40/ 284; (141 Jg.). 1999;

Abstract: Dr. med. Weihmayr Thomas; München Rückenbeschwerden im LWS-Bereich (low back pain akutes lokales LWS-Syndrom Lumbago Hexenschuß ) gehören zu den häufigsten Beschwerdebildern der täglichen Praxis. Diese Erkrankungen verursachen mit die meisten Gesundheitskosten in der Bevölkerungsgruppe mittleren Alters in den westlichen Industriegesellschaften. Das LWS-Syndrom ist durch Funktionsstörungen und degenerative Veränderungen in den lumbalen Bewegungssegmenten gekennzeichnet. Klinik Diagnostik mögliche Differentialdiagnosen und Therapie sollen in folgender exemplarischer Fallbeschreibung verdeutlicht werden: Anamnese und Klinik 45-jähriger Mann verzögertes Aufstehen vom Wartezimmerstuhl mit leichter Rumpfvorneigung (Schonkyphose). Es besteht keine Fehlhaltung zur Seite der Schmerz wird eher diffus gürtelförmig angegeben. Ätiologisch besteht ein indirekter zeitlicher Zusammenhang mit einem Verhebetrauma (Getränkekiste aus dem Kofferraum des Autos gehoben) die Schmerzen seien aber erst am nächsten Morgen deutlich bemerkt worden. Es besteht ein beidseitiger Muskelhartspann mit angedeuteter Linksskoliose der Lendenwirbelsäule. Diffuser Druckschmerz ohne Schmerzausstrahlung in Gesäß oder Beine. Die Rumpfbeuge wird fast ausschließlich aus den Hüftgelenken ausgeführt bei eingeschränkter Beugung im LWS-Bereich (Schober-Zeichen). Der Finger-Boden-Abstand ist größer als 40 cm. Eine Hebeschwäche der Großzehen besteht nicht Lasègue liegt über 40° und macht eine Diskushernie unwahrscheinlich. Es bestehen keine Sensibilitätsstörungen PSR und ASR sind unauffällig. Da anamnestisch ein mögliches Trauma besteht wird Röntgen der LWS in zwei Ebenen veranlaßt. Wegen der diffusen Schmerzangabe wird mittels Urin-Streifentest eine urologische Erkrankung weitgehend ausgeschlossen die orientierende Untersuchung des Abdomens ist unauffällig. Stuhlverhalten und Beschwerden beim Wasserlassen bestehen nicht. Akuttherapie und Empfehlungen Es erfolgt die lokale Mehrfachinfiltration von 5 ml 1%igen Lidocains sowohl sub... ab


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung