Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
December 2021

Organisationsreform der Deutschen Rentenversicherung*

Journal/Book: Deutsche Rentenversicherung 6-7/99; S. 335-344. 1999;

Abstract: Dr. Erich Standfest Düsseldorf *Schriftliche Fassung des Berichts von Herrn Dr. Erich Standfest DGB über die Diskussionsgrundlage der Sozialpartner zur Organisationsreform der Deutschen Rentenversicherung auf der Mitgliederversammlung des Verbandes Deutscher Rentenversicherungsträger (VDR) am 19 Mai 1999 in Braunschweig. Mit einer "Diskussionsgrundlage" haben die in der Selbstverwaltung der Rentenversicherung vertretenen Sozialpartner-Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) Deutsche Angestelltengewerkschaft (DAG) und Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB) gemeinsam ihre Auffassung zur künftigen Organisation der gesetzlichen Rentenversicherung in die laufende Diskussion eingebracht. Sie wurde auf der Mitgliederversammlung des Verbandes Deutscher Rentenversicherungsträger (VDR) am 19. Mai 1999 in Braunschweig von Dr. Erich Standfest (DGB) erläutert. Nach Auffassung der Sozialpartner müssen aus dem einheitlichen Beitrags- und Leistungsrecht für Arbeiter und Angestellte für die Organisationsstruktur der Rentenversicherung organisatorische Konsequenzen gezogen werden - ungeachtet der Tatsache daß die Unterscheidung von Arbeitern und Angestellten arbeitsrechtlich und tarifvertraglich weiterbesteht. Notwendig sei eine moderne flächendeckende versichertennahe Organisationsstruktur aus einem Guß mit effizienten Verwaltungseinheiten im Sinne eines modernen Dienstleistungsunternehmens in die alte Rentenversicherungsträger und der VDR zu integrieren seien. ___MH


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung