Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
November 2021

Farbdoppler-Sonographie bei Arteriitis temporalis und Polymyalgia rheumatica

Journal/Book: Z Rheumatol 1999; 58 Suppl. 1: I/14 (S 26). 1999;

Abstract: W. A. Schmidt; Rheumaklinik Berlin-Buch Bei der Arteriitis temporalis kommt es zu Wandoedem Stenosen und Verschlüssen der Temporalarterien. Diese pathologischen Veränderungen können sonographisch abgebildet werden. Das Oedem stellt sich dabei als echoarmer Saum (Halo) um das perfundierte Gefäßlumen dar. In Stenosen findet sich eine erhöhte systolische und diastolische Flußgeschwindigkeit. Bei Verschlüssen fehlt das Farbsignal im Gefäß. Seit 1993 haben wir in der Rheumaklinik Berlin-Buch 517 Untersuchungen der Temporalarterien an 420 Patienten durchgeführt. 56 Patienten hatten eine floride Arteriitis temporalis 77 eine aktive Polymyalgia rheumatica. Sensitivität und Spezifität der Untersuchung bezüglich Diagnosestellung und histologischem Befund zeigt folgende Tabelle. Sensitivität Diagnose + Sensitivität Histologie + Spezifität Diagnose - Spezifität Histologie - N =56/420 N =39/86 N =364/420 N =47/86 Halo 71 % 80 % 99 % 91 % Stenosen/Verschlüsse 80 % 91 % 97 % 86 % beides 89 % 97 % 97 % 84 % 3 % gleichaltriger Kontrollen hatten Stenosen weitere 3 % hatten einen fehlenden Ramus frontalis oder -parietalis. Bei 2 Patienten mit klinisch eindeutiger Arteriitis temporalis fand sich ein Halo aber der Histologiebefund in einer nicht betroffenen Region war falsch negativ. Wir untersuchten alle Patienten mit ausschließlicher klinischer Symptomatik einer Polymyalgia rheumatica. Von diesen 80 Patienten hatten 9 einen pathologischen Befund (Halo: 5 Stenosen: 6). 7 dieser Patienten wurden biopsiert 3 hatten eine positive Histologie. Weitere 2 Patienten mit negativer Histologie trotz Halo-Nachweis hatten entweder einen falsch negativen Histologiebefund oder falsch positiven Sonographiebefund (Halo). Wichtig ist die Verwendung geeigneter Ultraschallgeräte. Seit 1993 stehen Schallköpfe der Firma ATL seit 1996 der Firma Siemens seit 1997 der Firma Acuson und seit 1998 verschiedener anderer Hersteller zur Verfügung die eine ausreichende Auflösung bieten. Bei der Untersuchung darf die Farbintensität nicht zu stark eingestellt werden da der Halo sonst durch die Farbe überstrahlt werden kann. ... le


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung