Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Heilbad Bad Sulza in Thüringen: Kur- und Weinstadt mit besonderem Reiz

Journal/Book: Heilbad & Kurort 51. Jg. 8/99 S.238-240. 1999;

Abstract: Bad Sulza die einzige Kur- und Weinstadt in Thüringen liegt 4 km vor der Mündung der Ilm in die Saale in einem malerischen Flusstal zwischen Apolda und Naumburg. Die geschützte Lage des Ortes beschert der Stadt ein mildes Klima das sogar den Weinanbau ermöglicht. Bewaldete Berghänge Weinberge und alte Kalksteinterrassen umrahmen den Ort und verleihen ihm zu jeder Jahreszeit einen besonderen Reiz. Bad Sulza hat 3 153 Einwohner. Die Stadt liegt im Nordosten des Kreises Weimarer Land und damit an der Grenze des Freistaates Thüringen zu Sachsen-Anhalt. Sie ist mit Wirkung vom 16. Februar 1996 Sitz der Erfüllenden Gemeinde (EG) Bad Sulza.Die EG ist aus der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Bad Sulza hervorgegangen in der sich am 1. April 1992 die Gemeinden Auerstedt Bad Sulza Eberstedt Flurstedt Gebstedt Großheringen Rannstedt Reisdorf Schmiedehausen Sonnendorf Wickerstedt Ködderitzsch Niedertrebra und Obertrebra auf freiwilliger Basis zusammengeschlossen hatten. Das Gemeinschaftsgebiet umfasst eine Fläche von 8 292 ha in der 8 636 Einwohner leben. Baden in der Sole seit 1847 Unter der Bezeichnung "Salzacha" wurde der Ort erstmalig 881 im Hersfelder Zehntregister urkundlich erwähnt Rund zwei Jahrhunderte später im Dezember 1064 verlieh König Heinrich der IV. dem Gebieter über Sulza das Markt- Münz-und Zollrecht. Am 15. Mai 1847 hat man erstmals offziell zum Besuch des Solebades eingeladen und seitdem wird die Sulzaer Sole als natürliches Heilmittel verwendet. Heute sorgen vier Kurkliniken darunter zwei Gesundheitseinrichtungen für Kinder für das Wohl der Kurgäste. Mannigfache Freizeitmöglichkeiten Für Wanderfreunde bieten sich vielfältige Möglichkeiten auf ca. 85 km gekennzeichneten Wegen das Landschaftsschutzgebiet "Untere Ilmaue" oder die engere Region zu erkunden. Durch einige Orte der EG verlaufen die Weinstraße "Saale-Unstrut" Themenwanderwege sowie der "Ilmtal- und Saale-Radwanderweg". Im Städtedreieck Weimar (ca. 30 km entfernt) Jena (ca. 35 km) und Naumburg (ca. 20 km) bieten sich eine Vielzahl weiterer kultureller und historischer Möglichkeiten an. ... wt


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung