Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Bone Morphogenetic Proteins im Synovialgewebe: Faktoren für Regeneration und Protektion von Gelenkknorpel

Journal/Book: Z Rheumatol 1999; 58 Suppl. 1: I/36 (F 24). 1999;

Abstract: 1Rheumatologie Charité 2Orthopädie Charité Humboldt-Univ. Berlin; 3Med. Klinik Univ. Halle; 4Orthopädie Klinikum Buch Berlin; 5Orthopädie Immanuel Krankenhaus Berlin. Bei der rheumatoiden Arthritis (RA) werden verschiedene Signale und Effektormoleküle im Synovialgewebe gebildet die an der Knorpelzerstörung beteiligt sind. Im gesunden Gelenk jedoch ist die Aufgabe der Synoviozyten Knorpelgewebe zu ernähren. Differenzierungsfaktoren wie "bone morphogenetic proteins" (BMPs) spielen eine wichtige Rolle bei der Ausbildung von Gelenken während der Embryonalentwicklung und könnten auch zur Stabilität und Regeneration des Gelenkknorpels beim Erwachsenen beitragen. Aus Synovialgeweben von Patienten mit RA M. Bechterew Arthrose und traumatischen Gelenkschäden sowie von gesunden Gelenken wurde RNA extrahiert. Mittels einer speziellen semiquantitativen PCR Technik wurde für jedes Gewebe die Expression eines ganzen Gen-Sets gleichzeitig bestimmt bestehend aus 7 BMPs 3 BMP-Rezeptoren 2 TGF-ßs IL-1ß TNF-a Stromelysin und Collagenase sowie GAPDH als internen Standard. Es konnte für alle untersuchten Faktoren Rezeptoren und Proteasen eine Expresion nachgewiesen werden. Die Charakterisierung der Gewebeproben mittels Expression von inflammatorischen Zytokinen und Proteasen war mitunter deutlich divergierend von den klinisch und labordiagnostisch zu erwartenden Krankheitsaktivitäten. Gemessen an der molekularen Charakterisierung der Gewebe zeigte sich die Expression insbesondere von BMP-4 -5 und "growth and differentiation factor" GDF-5 deutlich herunterreguliert bei Entzündung. Außerdem ergaben sich Hinweise daß abhängig von der Grunderkrankung eine differentielle Suppression einzelner BMPs vorliegen könnte. Diese Befunde zeigen erstmalig auf daß BMPs regenerativen Einfluß auf die Homöostase von Gelenkknorpel besitzen können. Diese sind abhängig von Entzündung und Destruktion bei zahlreichen Gelenkerkrankungen herunterreguliert und könnten auch einer krankheitsspezifischen Regulation unterliegen. ... le


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung