Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

"Märchenhafte Vater- Tochterbeziehung?" - Die Individuation einer jungen Frau anhand des Märchens ´Das Mädchen ohne Hände´

Journal/Book: Fachbereich Musiktherapie. 1999; 69123 Heidelberg. Fachhochschule Heidelberg. Diplomarbeit.

Abstract: Die Diplomarbeit beschreibt den Individuationprozess einer jungen Frau mit dem Schwerpunkt auf der Vater- Tochterbeziehung. Dabei bezieht sich die Autorin hauptsächlich auf die Grundaussagen von C. G. Jung. Den Rahmen bildet das Grimmsche Märchen ´Das Mädchen ohne Hände´, an dessen Lösungsweg spezifische Vater- Tochterproblematiken aufgedeckt und erklärt werden. Themenschwerpunkte bilden die frühe Prägung durch den Vater und patriachale Strukturen, die Bedeutung des Vaters bei der Partnerwahl und das verinnerlichte Vaterbild und dessen Auswirkung auf das spätere Selbstbild der Frau.

Keyword(s): Father- daughter- relationship; process of individuation; young woman; fairy tale


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung