Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
May 2022

Immunologische Veränderungen im Verlauf verschiedener Formen der Kurortbehandlung

Journal/Book: Z. Phys. Med. Baln. Med. Klim. 19 (1990) 289-299. 1990;

Abstract: Aus dem Forschungsinstitut für Balneologie und Kurortwissenschaft Bad Elster Zusammenfassung Zunächst wird ein Überblick über die unter verschiedenen Kurbehandlungen wie Hyperthermie Heliotherapie Bewegungsbelastung Elektrotherapie sowie Bäderkuren gefundenen immunologischen Veränderungen gegeben. Es folgen Beobachtungen über reaktive Änderungen im Kurverlauf. Auch bei Immunparametern ist im Verlauf der Reizserie eine Reaktionsumkehr gegenüber den Effekten von Einzelreizen zu erkennen. Selbst unter ganz unterschiedlicher Kurort- bzw. Klimatherapie also stressorunspezifisch läßt sich bei Immunkomponenten des Blutes ein charakteristisches zweiphasiges Reaktionsmuster gehäuft beobachten. Andererseits sind im Verlauf von Kuren auch ganz unterschiedliche Reaktionsabläufe nachweisbar. Offenbar kann die Reaktionsdynamik durch verschiedene Faktoren (z. B. Intensität der Reizserie) modifiziert werden. Die von uns beobachteten Reaktionsmuster werden mit vegetativen Umschaltungen bzw. neurohormonaler Steuerung in Zusammenhang gebracht. Eine von der Ausgangslage abhängige Normalisierungstendenz ist sowohl bei humoralen als auch bei zellulären Immunkomponenten zu finden. Bei der unter Kuren zu beobachtenden Immunmodulation handelt es sich offenbar um eine Mitreaktion im Rahmen eines komplexen Adaptationsprozesses. Summary Immunological variations under various modes of physical treatment After an overview of the immunological variations as observed under various modes of physical treatment reactive changes during cure treatment are reported. Under repeated stimulations also immunological parameters exhibit reactive changes which are opposite to the effects of single stimulation. Even different modes of cure treatment mostly lead to a characteristic biphasic pattern of the immunological components of the blood indicating anon-specific response. On the other hand in the course of cure treatments interindividual differences of the reactive patterns can be observed. Evidently the dynamics of the immunological response can be modified by various factors e.g. by the intensity of the series of stimuli. The reactive patterns are referred to commutations of the vegetative system as controlled by neurohormonal mechanisms. A tendency to so-called normalization as related to the different initial values is to be found in humoral as well as in cellular components of the immune system. During cure treatment the immunological modulations obviously represent co-reactions within the frame work of complex adaptive processes. ___MH

Keyword(s): Immunologische Veränderungen - Kurortbehandlung


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2022. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung