Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
May 2022

Die Summation von Reizen im Grundregulationssystem

Journal/Book: Ärztezeitschr. f. Naturheilverf. 10/90 31. Jahrg. S. 772-781. 1990;

Abstract: Dr. med. F. Perger Wien Zusammenfassung Pathergische Krankheiten (Allergien vom Sofort- und verzögerten Typ chronisch progrediente Entzündungen aber auch Malignome) entstehen auf der Basis gravierender Störungen der primären unspezifischen Abwehrfunktionen im Zelle-Milieu-System dem Grundregulationssystem nach Pischinger. Diese Abwehrentgleisungen sind nur selten monokausalen Ursprungs (z. B. durch schwere Gehirntraumen) den weitaus größten Anteil an diesen Dysfunktionen haben multiple Belastungen durch verschiedenartigste Noxen die sich in ihrer Wirkung im Grundsystem summieren. Denn im unspezifischen Bereich werden alle Reize stets in der gleichen Form beantwortet so daß Summationen möglich sind. Gleichzeitig konnte auch der Nachweis erbracht werden daß Reizsummationen auch in anderen Regelsystemen möglich sind. In der zweiten Abwehrebene dem Immunsystem sind solche Vorgänge nachweisbar wenn verschiedene Noxen mit ähnlichem spezifischen Wirkungsmechanismus aufeinandertreffen. Die Kenntnis solcher Reizsummationen öffnet einen Weg zur kausalen Therapie mit dem Ziel der Wiederherstellung normaler Abwehrfunktionen. Auf diese Weise ist oft eine Heilung schwerer chronischer Systemerkrankungen möglich mindestens aber eine wesentliche Mitigierung ihres Verlaufes. Summary Pathergic diseases (allergies of the instant or retarded type chronic progressive inflammations but also malignomata) develop on the basis of severe disorders of the primary unspecific immune functions in the cell-milieu system the basic regulation system according to Pischinger. Such deranged resistance has only seldom a monocausal origin (e. g. through severe traumata of the brain) the by far greatest portion of these dysfunctions is due to multiple exposures to most different toxics the effects of which sum up in the basic system because on the unspecific level the response to all stimuli is always in the same time it could also be demonstrated that summations of stimuli are also possible in other regulation systems. On the second level of resistance the immune system such processes can be demonstrated if various toxics with similar specific mechanism of action coincide. The knowledge of such summations of stimuli opens the way to the causal therapy with the aim to restore the normal immune functions. In this way healing of severe chronic systemic diseases is often possible but at least a considerable mitigation of their course. wt


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2022. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung