Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
May 2022

Sportärztliche Betreuung beim Motorsport

Journal/Book: Z. ärztl. Fortbild. 84 (1990) 591-592. 1990;

Abstract: Dr. med. Hans-Joachim Nagel Sportärztliche Hauptberatungsstelle Berlin (Chefarzt: OMR Doz. Dr. sc. med. W. Bringmann) und Ärztekommission beim Präsidium des Allgemeinen Deutschen Motorsportverbandes der DDR (Verbandsarzt: MR Dr. med. D. Weidner) Zusammenfassung Als Grundsatzdokument des Allgemeinen Deutschen Motorsportverbandes der DDR legt die Motorsportordnung alle erforderlichen Bestimmungen bei der Organisierung Durchführung und Kontrolle des Motorsports fest. Die Übungs- Trainings- und Wettkampfbedingungen stellen an den Rennarzt hohe Anforderungen. Für ihn ist es wichtig sich über die Motorsportdisziplinen Klasseneinteilungen Arten der Sportveranstaltungen und die Erteilung der Fahrerlegitimation zu orientieren. Die Motorsporttauglichkeit der Ausweis- und Lizenzfahrer beruht auf dem Untersuchungsprogramm des Sportmedizinischen Dienstes. Die Altersbegrenzungen Kontraindikationen sowie die Richtlinien der sportmedizinischen Betreuung von Sportveranstaltungen einschließlich der Empfehlungen über den Einsatz von Ärzten Gesundheitshelfern Sanitätskraftwagen und Rettungsbooten sind in der Anlage 20 der Motorsportordnung - Medizinischer Kodex - festgelegt. wt

Keyword(s): Motorsportordnung Ausweis- und Lizenzfahrer Motorsporttauglichkeit sportmedizinische Betreuungsrichtlinien


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2022. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung