Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
November 2022

II. Internationales Kohlensäure-BalneologieSymposium des Institutes für Angewandte Physiologie und Balneologie der Universität Freiburg in Bad Krozingen

Journal/Book: H u K 42 10/90. 1990;

Abstract: Dr. rer. nat. G. Linke Die Zeitschrift für Physikalische Medizin Balneologie und Med. Klimatologie Demeter Verlag Gräfelfing hat unter der Herausgeberschaft von B. Hartmann und E. Bassenge einen Ergänzungsband (19. Jahrg. Sonderheft 1 1990) vorgelegt über dessen Inhalt an dieser Stelle wegen seines Umfanges zwar nicht in allen Einzelheiten referiert werden kann auf dessen Erscheinen aber der besonderen Bedeutung dieser Publikation wegen hingewiesen werden soll. Die Herausgeber haben übrigens dem Deutschen Bäderverband für eine finanzielle Unterstützung die das Erscheinen ermöglichte gedankt. Das Symposium das dem Andenken von V. R. Ott gewidmet war hat Teilnehmer aus 16 Staaten zu Vorträgen und zur Diskussion der aktuellen Kohlenstoffdioxid-Balneotherapie-Arbeiten vereinigt. Die Schirmherrschaft hatte die International Society of Medical Hydrology and Climatology mit ihrem Präsidenten Professor M. Boulangé (Frankreich) übernommen. Es wird den Leser interessieren daß nach dem Symposium eine Abschluß-Diskussion stattfand und während einer Konsens-Konferenz die Hauptpunkte tabellarisch zusammengefaßt wurden für die in der Kohlenstoffdioxid-Balneotherapie allgemeine Übereinstimmung bestand. Keine Übereinstimmung konnte übrigens über die subkutane Injektion oder Insufflation von CO2 erzielt werden. Mit einer Zusammenfassung der Ergebnisse dieser Konsens-Konferenz beginnen die interessanten Veröffentlichungen des Sonderheftes. hl


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2022. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung