Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
May 2022

Gezielte Intervention steigert die Krankengymnastik- Compliance von Spondarthritis-Patienten

Journal/Book: Z. Phys. Med. Baln. Med. Klim. 19 (1990) 235. 1990;

Abstract: Abt. Rheumatologie Med. Hochschule Hannover H Freie Themen Vorsitz: D. RIEDE Halle; W. SCHNIZER Bad Griesbach Fragestellung: In einer Pilotstudie sollte geprüft werden ob die Krankengymnastik-(KG)- Compliance von Spondarthritis-Patienten durch ein gezieltes Trainingsprogramm verbessert werden kann. Studiendesign: Prospektiv kontrolliert; ambulant; Kleingruppendesign (6 Patienten/Gruppe); n = 6 Patienten. Intervention: 8 curricular strukturierte KG- Trainingseinheiten je 2 Stunden/Woche über 4 Wochen mit dem Ziel der anschließenden eigenständigen Durchführung der KG zu Hause. Inhaltlich Vermittlung der 7 wichtigsten KG-Ziele: Mobilisation der Wirbelsäule und der Gelenke Dehnung Kräftigung Atemtherapie Rückenschulung und Schmerzbewältigung. Bei der Übungsauswahl Schwerpunktsetzung auf Übungen die einfach zu erlernen und zu verstehen sowie in den Tagesablauf zu integrieren sind. Parallel jeweils eine Stunde Theorie (allgemeine Informationen zu seronegativen Spondarthritiden und spezielle Wissensvermittlung zur Krankengymnastik). Methodik: Kombination von Wissensvermittlung und praktischem Training mit gruppendynamisch ausgerichteten Motivationsstrategien. Evaluation: Vor und nach der Intervention 2 Kriterien:1. Qualität der KG (numerischer Score 0-10; 0 =unzureichend 10 = optimal; Bewertung durch die Krankengymnastin (C. A.) anhand definierter Kriterien;2. Qualität der KG (Häufigkeit und Dauer der häuslichen Krankengymnastik; subjektive KG-Compliance). Ergebnisse: Das Programm besserte signifikant (p <0 05) sowohl Qualität (Score 4 4 --> 9 0) als auch Quantität (3 5 x---> 7 x/Woche) der eigenverantwortlich durchgeführten häuslichen Krankengymnastik. Schlußfolgerung: Die oft unbefriedigende KG- Compliance von Patienten mit Spondarthritiden kann durch ein gezieltes Trainingsprogramm verbessert werden. Das vorgestellte Programm ist eine rationelle und effektive Methode Patienten mit frühen Spondarthritiden Routinestrategien für ein eigenständiges häusliches Übungsprogramm zu vermitteln. Die positiven Effekte können qualitativ und quantitativ belegt werden. Es sollte jedoch darauf hingewiesen werden daß das Programm die krankengymnastische Einzelbehandlung mit ihrer Vielzahl spezieller Therapieformen nicht ersetzen kann. ___MH

Keyword(s): Krankengymnastik-Compliance - Spondarthritis-Patienten


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2022. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung