Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
December 2022

CO2-Therapie in der Tschechoslowakei

Journal/Book: Z. Phys. Med. Baln. Med. Klim. (Sonderheft 1) 19 (1990). 1990;

Abstract: Aus der II. Medizinischen Klinik der Komenium- Universität Bratislava Anschr. d. Verf.: Klinik für Physikalische Medizin der Komenius- Universität Mickiewiczova 11 CSFR-81 369 Bratislava Tschechoslowakei Die Anwendung der CO2-Therapie hat in der CSFR eine reiche Tradition. Hauptindikation der CO2-Bäder in der CSFR sind Erkrankungen des kardiovaskulären Systems aber sie werden auch bei anderen Erkrankungen genutzt nämlich bei gynäkologischen und rheumatischen Krankheiten. Auf dem Gebiet der Erforschung ihrer Wirkung kann man nicht den Namen von Prof. Juraj Hensel umgehen der sich schon im Jahre 1946 im Heilbad Sliac mit den Problemen der Thermoregulation im CO2 Bad befaßt hat und die Behauptung von Gollwitzer- Meier nicht bestätigt hat daß es während des CO2-Bades zur chemischen Thermoregulation kommt. Seine Ergebnisse zeigen daß die Körpertemperatur im CO2-Bad sinkt und während des Badens nicht zurückkehrt. Oberarzt Dr. Mateo aus dem balneologischen Forschungsinstitut in Marianske Läzne Marienbad hat schon im Jahre 1958 die Wirkung der CO2-Therapie auf die Nierenfunktion ) verfolgt und die Erhöhung der Nierendurchblutung die Senkung des spezifischen Gewichtes des Harns und die Erhöhung der Diurese infolge des Sinkens der tubularen Reabsorbtion aufgezeigt. Als weiteren Forscher auf dem Gebiete der Wirkungen der CO2-Gas-Therapie - und insbesondere der CO2-Insufflation - soll man den Dozenten DR Badal aus Frantiskove Läzne Franzensbad erwähnen. Die Insufflation des CO2 hat eine breite Geltung auch wenn die Kenntnis des genauen Wirkungsmechanismus nicht vollständig bekannt ist. Die Gruppe welche Prof. Dr. Benda leitet beschäftigt sich mit der CO2-Therapie in der Form der Gas- Kur- Therapie und der Insufflationen des CO2 bei den Patienten mit peripheren ischämischen Erkrankungen. Letztlich hat sich mit der Wirkung des CO2-Bades eine Gruppe unter meiner Führung befaßt mit der Zielrichtung auf die Wirkung der Immersion im CO2-Wasser und im gewöhnlichen Wasser insbesondere auf die respiratorischen und neuroendokrinen Veränderungen im Renin- Angiotension- Aldosteron- System sowie auf die Veränderungen der Diurese Natriurese und Kaliurese wie auch des Blutdruckes bei den Hypertenikern. Wir haben auch die Interaktion von Diuretika im CO2-Bad verfolgt. Das CO2-Bad potenziert die diuretische Wirkung der Pharmaka. ___MH

Keyword(s): CO2-Therapie in der Tschechoslowakei


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2022. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung