Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Untersuchungen zur Effektivität einer Komplexbehandlung unterklinisch-sanatoriellen Bedingungen bei Patienten mit chronischen Leberkrankheiten

Journal/Book: Z. Physiother. Jg. 39 (1987) 229-233 VEB G. Thieme Leipzig. 1987;

Abstract: Aus der Universitätsklinik für Innere Medizin "Theodor Brugsch" (Direktor: OMR Prof. Dr. med. habil. H. BERNDT) des Bereichs Medizin (Charité) der Humboldt-Universität zu Berlin und dem Kliniksanatorium "Heinrich Heine" Potsdam-Neu Fahrland (Ärztlicher Direktor: OMR Dr. med. E. JAHN) Zusammenfassung Es werden die Ergebnisse von 95 jeweils vier- bis sechswöchigen Kurbehandlungen bei Patienten mit definierten chronischen Leberkrankheiten analysiert. Dabei zeigt sich erneut daß sich ein Kurregime mit dem Element individueller physischer Konditionierung bewährt. Der Vergleich ausgewählter laborchemischer Parameter ergab eine Konstanz der betrachteten Werte in 64-80% eine Verbesserung in 15-24% sowie eine Verschlechterung in 5-17% der Fälle. Bei Patienten mit Leberkrankheiten stärkerer Aktivität fand sich nach der Kur ein signifikanter Abfall der Transaminasen. Summary The results of 95 four-week to six-week Sanatorium treatments in patients with defined chronic liver diseases are analysed. In these Gases is again shown that a Sanatorium regime with the element of individual physical conditioning Stands the test. The comparison of selected laboratory-chemical parameters resulted in a constancy of the values considered in 60-80% an improvement in 15-24% as well as a deterioration in 5-17% of the cases. After the treatment a significant decrease of the transaminases was found in patients with liver diseases of higher activity. ___MH

Keyword(s): Kurorttherapie - chronische Lebererkrankungen - Physische Konditionierung


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung