Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Die manuelle Therapie bei der Nachbehandlung von unfallchirurgischen Patienten

Journal/Book: Z. Phys. Med. Baln. Med. Klim. 15 (1986) S. 292-293. 1986;

Abstract: Institut für Physikalische Medizin Wilhelminenspital Wien Bei Schulter- und Sprunggelenksverletzungen garantiert die Heilung des frakturierten Knochens oder des gerissenen Ligaments noch nicht die Gebrauchsfähigkeit der traumatisierten Extremität. Im Idealfall geht die nach der Ruhigstellung bestehende Bewegungseinschränkung mit zunehmendem Gebrauch der Extremität zurück. Oft aber schmerzt die Bewegung und/oder die Belastung des Gelenkes. Dadurch wird ein falsches Bewegungsmuster vom Patienten ausgeführt. Daher genügt die Anweisung zur aktiven Übung allein nicht um den Bewegungsumfang zu vergrößern und die Gelenkbeweglichkeit wieder herzustellen sondern: - Die gestörte Gelenkbeweglichkeit - "Joint play" - muß wiederhergestellt werden. - Die zugehörige Muskulatur muß mitbehandelt werden: abgeschwächte Anteile müssen gekräftigt und verkürzte und verspannte Anteile gedehnt werden. Als Technik kommt vor allem die postisometrische Muskelrelaxation in allen Varianten in Frage. - Nach Wiederherstellung von Gelenk- und Muskelfunktion muß die Koordination geschult werden um ein möglichst gutes Bewegungsmuster zu erzielen. Dabei kommen die krankengymnastischen Techniken in Frage die auf neurophysiologischen Grundlagen basieren wie etwa das PNF oder die Feldenkraismethode. Wir führen die einzelnen Behandlungsschritte nicht streng nacheinander durch sondern beginnen individuell kombiniert. Im Prinzip ist die Reihenfolge Gelenk - Muskel - Koordination einzuhalten. Anhand therapieexistenter postoperativer Fersenschmerzen wird die Bedeutung des joint play im oberen Sprunggelenk vorgestellt. Die Schlüsselstellung des M. subscapularis bei schmerzhaften posttraumatischen Schultersteife wird an sechs Patienten kasuistisch abgehandelt. ___MH


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung