Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Rahmenbedingungen der klinischen sowie der freien Kur*

Journal/Book: H u K 38 7/86 198 - 200. 1986;

Abstract: Dr. med. Christoph Kirschner Bad Neuenahr-Ahrweiler *Vortrag anläßlich der Tagung "Gesundheitserziehung in der Kur" der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung vom 15. bis 17. Januar 1986 in Bad Sassendorf. So einig sich alle Verantwortlichen in den Institutionen des Gesundheitswesens über die Notwendigkeit und die guten Möglichkeiten der Gesundheitserziehung während der Kur seit Jahren sind so schwierig ist es offensichtlich diese in der Breite der Kurmaßnahmen für alle Kurpatienten sowohl in der geschlossenen bzw. stationären Kur als auch besonders in der offenen Badekur durchzuführen. Die Frage nach den Ursachen der Diskrepanz zwischen Theorie und praktischem Vollzug ist eine Frage nach den Strukturproblemen der Gesundheitserziehung im etablierten Medizinsystem im allgemeinen und besonders im gegliederten System der Kuren. Für eine Kurbehandlung und damit für die Einweisung eines Patienten zur Kur ist der Begriff der Phasenindikation von besonderer Wichtigkeit. Er besagt daß die Notwendigkeit einer Kur nicht nur nach der Krankheitsdiagnose vorgenommen werden sollte sondern vorwiegend nach der Krankheitsphase in der Funktions- und Regulationsstörungen durch ein Funktions- und Regulationstraining als kurspezifische Adaptationstherapie unter aktiver Mitarbeit des Patienten erfolgreich sein kann. Der Begriff der Kurfähigkeit bezieht sich also sowohl auf die Reaktionslage des kranken Organismus als auch auf die seelische Einstellung und Fähigkeit des Patienten zur aktiven Mitarbeit. Aus der Phasenanalyse des individuellen Prozesses des Erkrankens und Gesundens und aus dem Verständnis der Wirkprinzipien der Methoden der Kurorttherapie ergeben sich als Hauptaufgabe der Heilbäder und Kurorte im Medizinsystem die Prävention und die Rehabilitation sowie die Behandlung von Funktionsstörungen bei chronischen Erkrankungen im Sinne einer Stärkung der Restgesundheit durch Kurmittel und Verhaltensänderungen. Die Kur sollte eine Wandlungsphase ... hl


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung