Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
January 2022

Prognose der konservativen Behandlung des Diskusprolaps

Journal/Book: Z. Phys. Med. Baln. Med. Klim. 14 (1985) 307. 1985;

Abstract: Klinik für Physikalische Medizin Klinikum Großhadern LMU-München (Direktor: Prof. Dr. H. Drexel) In der Behandlung des Diskusprolaps steht in der Regel die chirurgische Therapie im Vordergrund. Konservative Maßnahmen sind oft unbekannt und beschränken sich häufig auf Bettruhe und medikamentöse Behandlungsversuche. Falls keine dringliche OP-Indikation besteht kann immer ein konservativer Therapieversuch unternommen werden. Bei über 40 Patienten die aufgrund eines Diskusprolaps mit starken Beschwerden stationär in unserer Klinik aufgenommen werden mußten und bei denen der Diskusprolaps computertomographisch oder myelographisch nachgewiesen war konnte mit gezielter physiklischer Therapie in über 80 eine Operation vermieden werden. Eine katamnestische Befragung ergab Aufschluß über die Dauer des Erfolges. ___MH


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2022. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung