Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Manuelle Therapie am Brustkorb.

Journal/Book: Man Med. 17 (1979) 17-23. 1979;

Abstract: Sonderdrucke Dr. D. GEIGER D-7143 Vaihingen (Enz) Heilbronner Str. 10 Zusammenfassung / J. SACHSE (Berlin) Es wird die osteopathische Untersuchungstechnik der Rippen orientierend und gezielt und die Mobilisationstechnik in Wort und Bild vorgeführt. Bei der Untersuchung liegen die Finger symmetrisch über dem Gebiet der größten Bewegungsexkursion: Oberste Rippen 1-6: Hände parallel zum Sternum vorn auf dem Thorax Fingerspitzen an der Klavikula. Untere Rippen: Hände symmetrisch vorn seitlich am Thorax. Es wird stets die ganze Gruppe in Ein- und Ausatmung geprüft. Wenn eine Behinderung der Einatmung oder Ausatmung der Gruppe gefunden wurde wird die "Schlüsselrippe" durch Einzelpalpation gesucht. Das sei bei Inspirationsstörung die kraniale der tastbar gestörten Gruppe bei Expirationsstörung die kaudale der Gruppe. Zur Behandlung von Expirationsstörungen wird die Hand an den Oberrand der Rippe gelegt der Körper wird während der Ausatmung zur behandelten Seite geneigt und dann die Rippe in dieser Stellung sanft gehalten. Für Inspirationsstörungen werden Muskelkräfte benutzt (Skaleni Pectoralis minor Serratus anterior). ___MH


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung