Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Das Adaptationsvermögen des Gelenkknorpels auf biomechanische Reize in Experiment und Klinik1

Journal/Book: Dresden Z. Physiother. Jg. 31 (1979) 429-433. 1979;

Abstract: Aus der Orthopädischen Klinik (Direktor: Prof. Dr. sc. med. J. HELLINGER) der Medizinischen Akademie "Carl Gustav Carus" 1 Nach einem Vortrag auf dem 8. Kongreß der Gesellschaft für Physiotherapie der DDR am 22. 03. 78 in Dresden. Zusammenfassung Das Adaptationsvermögen des Gelenkknorpels ist nach neueren experimentellen Untersuchungen überraschend groß. Es besteht in einer gesteigerten Syntheseleistung der Chondrozyten die Proteoglykane und Kollagen betrifft. Die Adaptation versagt schließlich weil die Synthese auf genetisch von der Normalzusammensetzung verschiedene Finalprodukte umgestellt wird und weil verstärkt lysosomale Enzyme freigesetzt werden. Summary According to newer experimental investigations the adaptation ability of the joint cartilage is surprisingly large. It consists in an increased function of synthesis of the chrondrocytes which concerns the Proteoglycanes and collagen. At last the adaptation fails because the synthesis is changed on final products whick genetically differ from the normal composition and since increasedly lysosomal enzymes are released. ___MH


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung