Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Physiotherapie gestern - heute - morgen Das Fach in 3 Jahrzehnten 1949-1979

Journal/Book: Z. Physiother. Jg. 31 (1979) Heft 5 S. 321-332. 1979;

Abstract: Aus den Kureinrichtungen des Bezirkes Leipzig und dem Sanatorium für Herz-Kreislauf-Krankheiten Bad Lausick (Ärztlicher Direktor: OMR Dr. rned. T. C. CORDES) Mit diesem Beitrag und den folgenden 3 Beiträgen wird über die Entwicklung einer medizinischen Fachrichtung unter sozialistischen Bedingungen berichtet die von der Arbeiter- und Bauernmacht ebenso gefördert wurde und wird wie jeder der anderen Zweige der Medizin in der 30jährigen Geschichte der Deutschen Demokratischen Republik. Anläßlich des 25jährigen Jubiläums unseres Staates wurde unser Fach bereits in dieser Zeitschrift gewürdigt [1 2 3 17 23]. Der entscheidende Vorzug unseres sozialistischen Gesundheitswesens den Bürgern ohne Unterschied im Bedarfsfall kostenlos zur Verfügung zu stehen gilt für alle seine Einrichtungen auch für die Physiotherapie. Zu den weiteren Vorzügen dieses Gesundheitswesens zählen Prinzipien wie das der dialektischen Einheit von Wirtschafts- und Sozialpolitik d. h. von Produktion und Konsumtion. Zur Erreichung adäquater Proportionen zwischen den Zweigen der Medizin haben die Fachrichtungen verständnisvoll ihren Beitrag zu leisten. Die zentralen gemeinsamen Beschlüsse der Partei- Staats- und Gewerkschaftsführung (1972 1973) bieten gerade unserem Fach für seine Entwicklung entsprechende Grundlagen. Einen historischen Überblick über das Fach und seine wissenschaftliche Gesellschaft bietet der zum 20jährigen Bestehen der Gesellschaft für Physiotherapie auf dem VIII. Kongreß im März 1978 in Dresden gehaltene Einführungsvortrag [9]. Im Folgenden wird eine Übersicht über Ereignisse und Leistungen Erkenntnisse und Probleme Erfolge Fehler und notwendige Schlußfolgerungen gegeben. Das Fach in drei Jahrzehnten Die Entwicklung der heute als Physiotherapie bezeichneten Fachrichtung im neuen progressiven Deutschland läßt 3 Etappen erkennen. 1. Etappe: 1945 bis 1956 - Vorphase der Formierung des Fachgebietes. 2. Etappe: 1956 bis 1972 - Phase der Formierung der physikalisch-diätetischen Therapie nach Einführung eines eigenen Facharztes (1956) und Gründung der wissenschaftlichen Fachgesellschaft (1957). 3. Etappe: ab 1972 - Phase der konzeptionellen Neuorientierung und wissenschaftlichen Auseinandersetzung. Bereits in der 1. Etappe setzt der Klärungsprozeß zwischen den Vertretern der beiden Grundrichtungen ein der Naturheilkunde und der physikalisch-diätetischen Therapie in denen die Physiotherapie ihre Wurzeln hat. ... ___MH


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung