Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Therapie von depressiven Zuständen mit Hypericin

Author(s): Kühl, E.

Journal/Book: Z Allg Med. 1979; 55: 776-782.

Abstract: Im Rahmen einer Doppelblindstudie mit randomisierter Verteilung wurde Hyperforat-Tropfen gegen ein entsprechende Placebo-Darreichung an 60 Patienten (31 Manne und 29 Frauen im Alter von 19 bis 73 Jahren) verglichen. Bei eine konstanten Dosis von dreimal 3 (in sechs Fällen dreimal 25) Tropfen pro Tag betrug der Untersuchungszeitraum sechs Wochen.Zur Beurteilung von Wirksamkeit und Verträglichkeit wurden vor Therapie, nach drei und nach sechs Wochen klinische Befunde erhoben, Laborkontrollen durch geführt und 52 Beschwerdesymptome anhand einer Punkteskala bewertet.Die mit Hyperforat-Tropfen behandelte Gruppe zeigte sich so wohl hinsichtlich der Einzelsymptome als auch in ihrem Gesamtbild der Placebo-Gruppe deutlich überlegen. So betrug der Prozentsatz als sehr gut/gut beurteilter Fälle bei Hyperforat 63%, bei Placebo 10%, während beim Verum 20% und beim Placebo 67% keinen therapeutischen Effekt aufwiesen. Die Verträglichkeit wer unter Berücksichtigung sämtlicher Beobachtungs- und Untersuchungsparameter stets einwandfrei. Nebenwirkungen unerwünschter Art traten in keinem Fall auf. Es kann festgestellt werden, daß sich Hyperforat-Tropfen sehr gut zur Behandlung von depressiven Zuständen vor allem mittleren Schweregrades eignen.


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung