Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Body Temperatures During Rest and Exercise in Residents and Sojouners in Hot Climate (Körpertemperatur in Ruhe und bei Belastung bei Ortsansässigen und Fremden im heißen Klima).

Journal/Book: Internat. J. Biometeor. Amsterdam 20 (1976) 4 309 / Z. Physiother. Jg. 30 (1978) Heft 1 S. 70-71. 1976 / 1978;

Abstract: Zusammenfassung / L. KLINKER (Heiligendamm) Rektaltemperatur mittlere Hauttemperatur und Schweißmenge wurden bei gleichen thermischen Bedingungen (+ 33°C 18 Torr Dampfdruck) bei 4 Franzosen nach 10tätigem Aufenthalt in Indien und im Klimazelt nach Rückkehr in Paris sowie bei 8 Indern unter Ruhebedingungen und Belastung von 30 Watt/m2 und 60 Watt/m2 gemessen. Die Rektaltemperatur der Franzosen lag beim Aufenthalt in Indien unter Ruhebedingungen signifikant um 0 8°C höher als bei dem Versuch in Paris und erreichte fast die Werte der Einheimischen. Unter Belastung ist die Zunahme der Rektaltemperatur vor allem von deren Intensität abhängig und wenig beeinflußt von der thermischen Umgebung. Der Wärmeverlust durch den verdunstenden Schweiß wird durch die AkkIimatisation nicht beeinflußt. Die Erhöhung der Rektaltemperatur im heißen Klima scheint einen adaptiven Prozeß widerzuspiegeln der es dem Organismus erlaubt die Hautdurchblutung zu drosseln. ___MH


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung