Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Die Bedeutung der Sanatoriums- und Kurorttherapie im System der medizinischen Rehabilitation

Journal/Book: Vop. Kurort. Fizioter. 6 (1975) 487 / Z. Physiother. Jg. 29 (1977) S. 376. 1975 / 1977;

Abstract: Zentralinstitut für Kurortologie und Physiotherapie Moskau Zusammenfassung / J. DANZ (Jena) Um die Kurorttherapie in der Rehabilitation als Übergang zwischen stationärer Behandlung und Wiedereingliederung ins normale Leben voll nutzen zu können müssen die Indikationen zur Kurortbehandlung präzisiert spezielle phasengerechte Behandlungskomplexe ausgearbeitet und die Effektivität vieler Verfahren weiterhin kritisch überprüft werden. Die Autorin überprüfte die Effektivität an 552 Patienten die wegen Herzinfarkt Ulcuskrankheit entzündlichen und dystrophischen Erkrankungen des Bewegungsapparates und wegen chronischer Radikulitiden von 18 verschiedenen stationären Einrichtungen der Kurorttherapie zur Frührehabilitation zugeführt worden waren. Die Verweildauer in stationärer Behandlung konnte um 7 Tage bei Herzinfarkten um 10 bis 12 Tage bei Erkrankungen des Bewegungsapparates verringert werden die Arbeitsunfähigkeitsdauer konnte gesenkt werden. Das beschriebene System der Frührehabilitation im Kurort sollte weiter ausgebaut werden. ___MH


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung