Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Neue Befunde und Vorstellungen zur Thermoregulation

Journal/Book: HIPPOKRATES 41 46-61 (1970). 1970;

Abstract: INHALT: Die Konstanthaltung der Körpertemperatur beruht auf der Funktion eines äußerst komplizierten Regelungssystems das beim erwachsenen Menschen erstaunlicherweise kaum je versagt abgesehen von traumatischen Einwirkungen auf das Zentralnervensystem und extremen Überlastungen. In der Krankheitslehre spielt deshalb die Temperaturregelung eine verhältnismäßig untergeordnete Rolle. Interesse zieht sie auf sich bei der Frage nach der Anpassung des Menschen an heiße oder kalte Klimata bei der Aufzucht des Neugeborenen bei der Frage nach ihrer Ausschaltung zur Einleitung einer therapeutischen Hypothermie (künstlicher Winterschlaf) bei der Abgrenzung des Infektionsfiebers von zentraler Hyperthermie. Die Behandlung dieser Fragen erfordert eine Modellvorstellung von der Temperaturregelung des Menschen. Neue Aspekte hierzu haben sich ergeben aufgrund neuer neurophysiologischer Daten der Entdeckung eines speziellen wärmebildenden Gewebes ("braunes" Fettgewebe) und neuer biokybernetischer Überlegungen. ___MH


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung