Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
February 2021

Levico-Vetriolo

Journal/Book: Sonderabdruck aus der ZEITSCHRIFT für BALNEOLOGIE KLIMATOLOGIE UND KURORT-HYGIENE herausgegeben von San.-Rat Dr. Graeffner und Dr. Kaminer. Organ des Deutschen Ausschusses für die gesundheitlichen Einrichtungen in Kur- und Badeorten. 1. Jahrg. Berlin den 1. Juni 1908. Nr. 3.. 1908;

Abstract: Von Geh. Med.-Rat Prof. Dr. Wilhelm Ebstein (Göttingen). Dieser berühmte Kurort in der österreichischen Bezirkshauptmannschaft Borgo gelegen östlich von Trient an der Valsuganabahn welche nach der Fertigstellung der Strecke Tezze bis Bassano von uns aus die kürzeste Verbindung nach Padua bezw. Venedig bilden wird ist von Trient aus in reichlich einer Stunde zu erreichen. Obgleich die arsenhaltigen Eisenquellen des Kurorts bereits seit dem 17. Jahrhundert bekannt sind haben sie doch erst in der neuesten Zeit die gebührende Würdigung erfahren. Es ist gewiß von Interesse daß in dem trefflichen Lehrbuch der systematischen Balneotherapie von Julius Braun (2. Auflage Berlin 1869 Seite 524f.) das Arsenik unter die minimalen Quellenbestandteile gezählt wird von denen trotz der lauten Sprache der balneologischen Literatur als unfaßbaren Faktoren kaum ein Praktiker spricht. Unter den Mineralwässern welche Arsenik enthalten dessen Auffindung in ihnen seit 30 Jahren ein interessantes Problem der Chemiker geworden ist wird Levico-Vetriolo von Braun nicht einmal genannt. Welcher Wechsel der Anschauungen in ungefähr vierzig Jahren! Heut ist Levico ein vielgenannter und geschätzter Kurort. Ein ganz besonderes Interesse hat derselbe für uns gewonnen seitdem im Jahre 1900 die Kurmittel von Levico-Vetriolo an eine deutsche Gesellschaft übergegangen sind. Dieses Interesse ist keineswegs ein chauvinistisches sondern wurzelt darin daß diese Gesellschaft es sich hat angelegen sein lassen und fortdauernd angelegen sein läßt diesen Kurort welcher vor einem Menschenalter eigentlich nur eine lokale Bedeutung hatte mit allen erforderlichen Einrichtungen derartig auszustatten daß er allen Ansprüchen entspricht welche heutzutage an ein Weltbad gestellt werden. Daß die umsichtige Geschäftsleitung Levicos auf dem besten Wege ist und rüstig fortschreitet muß ohne weiteres anerkannt werden. . . .

Keyword(s): Badeort Heilquelle Geschichte


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung